Im Beerenrain

HeuballenDiesmal ging es auf einen Spaziergang durch den Wald hier in Konstanz. Das Herbstwetter zeigte sich von seiner besten Seite und schickte schönes Licht auf die bunten Blätter und Strukturen des Waldes.

Dieser Beitrag wird ziemlich lang und teilweise viele Bilder am Stück enthalten. Am besten schaut man das sowieso mit dem Fullscreen-Viewer an, der lädt, wenn man eins der Bilder anklickt.

EspeBewuchs Blätter

Die Kurve gekratzt Weiterlesen

Weitere Bilder im Beitrag:
WaldstimmungLichtungQuerbeleuchtetDie helle und die dunkle SeiteBaumpilzparadiesKleine Balkone auf PauschaltourismuswohnanlageSonnenbeschienenSpinneMoosbewachsene WurzelnBlätterLeuchtende ÄsteDie Bäume haben sich liebStreiflichtMoosDas helle BlattAm HangWaldpfadZu PferdeUrwald

Schweizer Seerhein

WaldwegDiesmal ging es auf die andere Seerhein-Seite auf der Schweiz. Dort gibt es auch einen schönen Wanderweg am Fluss entlang, der mit so einigen Motiven aufwartet.

Keine HaieScheinbar ging die Kunde mal um, dass dort Haie sind… ich war sehr erstaunt. Hätte ich jetzt nicht mit gerechnet. Was sollen die denn da…

DrachenturmGottlieben ist ein kleines Dorf mit hübschen Häusern, das mir aber wie ein reines Touristen-Ding vorkam. Immerhin gibt es dort an jedem alten Haus drachenförmige Wasserspeier.

HipsterAuch vor Gottlieben machen die Hipster nicht halt… dieser junge Mann passt perfekt in die Szenerie, nicht wahr? ;) Weiterlesen

Weitere Bilder im Beitrag:
BootvogelEntenarmeePäärchenGoldenes LaubLeuchtende Beeren

Nachts am Ufer

Ich bin dann nochmal los, weil ich irgendwie Lust auf die blaue Stunde / Dämmerung hatte… aber ich kam schon etwas spät bzw. hatte auch kein konkretes Ziel im Auge. Daher nur diese geringe Ausbeute. :)

TreppenhausDas ist das Treppenhaus der Brücke über den Bahnhof. Die einen tragen ihr Fahrrad, die anderen warten lieber auf den Aufzug. Im Hintergrund kommt ein IC aus der Schweiz.

DurchfahrtEin Foto, das ich schon lange mal machen wollte… oder einfach eher am hellichten Tag mal lieber machen wollte: Der Seehas fährt über die Brücke, die den Seerhein vom Bodensee trennt. :)

Mehr ist diesmal nicht daraus geworden. Aber ich habe gelernt: ISO 3200 kann man machen, dann werden die Farben aber total furchtbar. Vielleicht sollte ich mir so einem ISO nur S/W-Bilder machen. Farbe nur bis ISO 800 oder maximal ISO 1000.

Herbst am See

BankFeuchte LuftIch habe jetzt tatsächlich mal mit Joggen angefangen… das ist eigentlich ganz nett. Ich habe nur immer Sorge, dass man sich damit die Knie kaputt macht, aber ich laufe schon immer so, dass ich möglichst doll abfeder und auch möglichst nicht auf Asphalt oder gepflasterten Wegen.

Ein schöner Weg ist von der Stadt aus am See entlang bis zum Hörnle zu laufen. Das denken sich auch andere Leute, daher begegnet man dort relativ vielen joggenden Leuten. Spannend finde ich auch, dass die Einschätzung, wann man noch rausgehen kann und nur ein T-Shirt tragen braucht ganz anders wird, wenn man sicht bewegt… man produziert beim Laufen so viel Wärme, dass mir echt nicht kalt wurde. Und ich kann Podcasts dabei hören, Leute angucken und den See genießen.
Weiterlesen

Weitere Bilder im Beitrag:
LichtfingerSeniorenhighwayGroße Kinder mit WasserpistoleEinfach mal krass wohnen

Venture Capitalist

Venture CapitalistInspiriert durch diesen Blogpost musste ich das mal skizzieren, was mit diesen Venture Capital Invenstoren so los ist aus Sicht eines Start-Ups oder eines kleinen Softwareprojekts, das dann doch gerne loslegen würde… wie eben gerade ello.

Tudolf

TudolfFür die neue Pathfinder-Rollenspielgruppe wollte ich dann mal den Barbaren-Charakter malen… ist eher ein Experiment, aber irgendwie kommt er ganz sympatisch bekloppt rüber. Bommelmütze holts einfach raus. :)