Grillen

Es ist wieder warm genug, dass man grillen kann und dabei nicht in Winterjacke herumstehen muss. Ein Kumpel hat sich einen vernünftigen Grill gekauft und der wird jetzt auch kräftig eingeweiht.

BrennstoffzubereitungZuerstmal den Brennstoff vorglühen…

Mehr Power!… aber die Kohlen sind noch nicht durch. Hol mal… die Sauerstoffzulieferung. Das sollte man nicht zu lange machen, denke ich mal… denn das ist ein Grill und keine Schmiede.

Und dann gehts endlich los!

Unterbodenbeleuchtung FoodpornIch wünsche euch viel Spaß beim Grillen!

3 Kommentare zu “Grillen

  1. Bernd

    am 21.03.2014 um 15:44

    Fehlt da nicht noch ein Bild – vom fertigen Steak, garniert mit ein bisschen Beilage?

    • Faldrian

      am 21.03.2014 um 15:57

      Jap, aber bis das Zeug mal fertig war, war es schon sehr dunkel. Der Tisch war völlig überfüllt, wir hatten Papptellerchen und das sah nicht wirklich hübsch aus.\nDas gibts dann beim nächsten Mal. Hier hatten wir eher Studenten-Niveau, ohne zünftige Teller mit glänzendem Metall-Besteck.

  2. Maren

    am 23.03.2014 um 11:36

    Sieht echt lecker aus. Vll ist das Wetter Anfang April ja gut genug und wir können auch den Grill rausholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht, Name und Email müssen angegeben werden.