Balkonblumen!

Dank meiner Freundin haben wir jetzt auch bunte Dinger aka Blümchen auf dem Balkon! Juhu! 🙂

Überblick SeitenansichtAuch im Detail sind die Blümchen schön und auch Hummeln sind schon bis hierhin hoch geflogen. 🙂

Lila BlüteEin kleines Bisschen wird dann auch für Nutzpflanzen verwendet, haben da Basilikum und Petersilie.

Leckere GewächseWohnungsqualität ++ 😀

2 Kommentare zu “Balkonblumen!

  1. Dotti

    am 30.05.2014 um 23:41

    Nicht-essbare Pflanzen? Wie sinnlos!
    Optisch sehr nett und CO2-positiv, aber kulinarisch gesehn, wäre ein reiner Kräuterbalkonkübel leckerer 🙂
    Aber das Grünzeug stirbt ja vermutlich eh irgendwann ab…

  2. Violine

    am 01.06.2014 um 12:07

    Doch, doch, mit den Blümchen kann man was anfangen, auch wenn man sie nicht essen kann.
    Man kann sie pressen und dann damit Notizbücher oder was auch immer verschönern.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht, Name und Email müssen angegeben werden.