Wolkenberge

WolkenbergeDas war gestern, eine Stunde vor einem Gewitter. Irgendwie sieht man den Wolken bereits an, dass dort eine Menge Energie enthalten ist, die sich bald entladen wird.

Meta: Du wirst bemerkt haben, dass der Blog jetzt anders aussieht. Nach vier Jahren wollte ich mal wieder ein aktuelles Theme verwenden und werde das noch ausgiebig anpassen und aufhübschen – aktuell ists erstmal nur halbfertig installiert, damit ich mal den Stein ins Rollen gebracht habe und nicht mehr zurück kann. Ich hatte es schon vor längerem vor, aber mir für die Umstellung nie Zeit genommen.

Das neue Theme bietet eine schönere Aufteilung mit den Bildern an – und vor allem sind die Bilder ~100px breiter und ich habs so gemacht, dass sie einigermaßen hübsch und ohne Rahmen im Text hängen. Da ich sowieso zum allergrößten Teil Fotografie-Beiträge verfasse, war mir das gute Zusammenspiel von Beschreibungstext und großen Bildern wichtig.

Ich hoffe der Theme gefällt schon mal, ist aber lange noch nicht fertig. 🙂

Dieser Beitrag wurde in abgelegt. Für Bookmarks: Permalink.

2 Kommentare zu “Wolkenberge

  1. Ute

    am 28.04.2015 um 14:24

    Ein sehr stimmungsvolles Bild. Das anschließende Gewitter war sicherlich auch nicht ganz ohne, oder?
    Mir gefällt das neue Design ganz gut.

    • Faldrian

      am 28.04.2015 um 14:26

      Es hat ordentlich geblitzt, war sehr schön. Nicht so schön, dass ich noch vom Einkaufen unterwegs war als es schon los ging…

Schreibe einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht, Name und Email müssen angegeben werden.