Nachtrag: Sommerwald

Wahnsinnige GeschwindigkeitAuf meiner Liste waren noch einige Bilder, die ich Ende August aufgenommen hatte. Ich hatte ein neues Stück Wald für mich entdeckt und bestes Wetter! In der Ferne kreuzte ein Traktor… nagut, sicher auf dem Weg irgendwohin.

Später kam ich an eine Kreuzung im Wald und von rechts kam der Traktor geschossen, Junior war am Lenken und Vati griff schnell ins Lenkrad, damit mich der Renntraktor in ausreichendem Sicherheitsabstand umfahren konnte. Immerhin gab es ein wunderbares Vater / Sohn Foto, als ich ihnen nachblickte.

Juniors FahrstundenAnsonsten war der Wald wie man sich einen Wald vorstellt. Es gab aber einen Baumstumpf, der so genial aussah und genau an der richtigen Stelle wuchsen ein paar Pilze (und sie bekommen Besuch, siehe ganz unten im Bild).

Portrait eines PilzesAußerdem habe ich gelernt, dass Flaschen auf Bäumen wachsen.

Flaschen wachsen auf BäumenSo, gleich gehts dann nochmal in den Wald um zu gucken, was der Herbst für einen Einfluss hat. 🙂

2 Kommentare zu “Nachtrag: Sommerwald

  1. Bernd

    am 03.10.2015 um 18:25

    Wäre ja beinahe eine Traktorserie geworden … Schön, sowohl die Staubwolken im ersten Bild als auch das vermeintliche Ziel der Fahrt im Hintergrund des zweiten Bildes.
    LG, Bernd

    • Faldrian

      am 03.10.2015 um 18:30

      Ja, ich fands auch schön, dass die beiden Bilder den Eindruck erwecken, als würden sie eine Geschichte erzählen (sind aber im Abstand von 10-20 Minuten aufgenommen und an unterschiedlichen Stellen).
      Das wäre vielleicht auch nochmal ein interessantes Feld für Fotoserien… wenn man damit ganze Geschichten erzählen könnte. Hm… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht, Name und Email müssen angegeben werden.