Immer noch kein Schnee

Hinter der WieseMit dem Fahrrad bin ich durch den Wald zwischen Konstanz und Dettingen gedüst. Viele Fotos habe ich nicht gemacht, denn dort war ich schon ein paar Mal. Wenn aber das Licht besonders schön durchleuchtet, musste ich einfach…

WaldlichtBeim Heimweg bin ich irgendwelche seltsamen Wege gefahren, die ich noch nicht kannte… mein Navi hat irgendwas gesagt und ich hab etwas total anderes gemacht. War super. Dafür konnte ich in der Ferne die Berge sehen, auf denen schon Schnee liegt. Ich will da hin!

HeißluftballonDie Sonne kommt im Winter gar nicht richtig hoch, entsprechend lang werden die Schatten und um so mehr hat man den Effekt, dass Grünzeug von Licht durchstrahlt wird, wenn man gegen das Licht guckt. Für diesen Feldweg war das ganz prima.

Wiesenweg(Technische Anmerkung: Die schlechte RAW-Verarbeitung von Darktable – im Vergleich zum Fuji-Processor in der Kamera – hat dafür gesorgt, dass ich mittlerweile hauptsächlich JPGs aus der Kamera verwende. Ich schraube da noch ein klein wenig in Darktable dran herum, aber nur wenig.)

Ein Kommentar zu “Immer noch kein Schnee

  1. Bernd

    am 12.12.2015 um 21:19

    Wenn es um Stimmung und Aussage geht, braucht’s keine technische Perfektion.
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht, Name und Email müssen angegeben werden.