Reichenau bei Sonnenuntergang

StreifenmusterKürzlich fiel mir auf, dass ich noch nie auf der Reichenau bei Sonnenuntergang war. Derzeit ist es tagsüber so warm, dass sich Sommernachtsspaziergänge anbieten. Kurzes Vorwort: Ich habe diesmal nur mit den Standard-Filmprofil der Fuji X-E2 fotografiert, keine Farben verstärkt oder größere Eingriffe gemacht als Drehen/Zuschneiden. Viel Spaß!

Oben sieht man das schöne Streifenmuster, das die Bäume der Allee auf den Fahrradweg wirft. 🙂

Beim Rundgang zu Fuß kommt man an einer Touristenmeile vorbei und einem Wohngebiet, in dem sich wohl eher mal Volk tummelt, dass es sich leisten kann. Dort stand auch dieser Oldtimer (sah erst aus wie ein alter Mercedes … ich kenne mich mit Autos ja nicht so aus) – die Kühlerfigur hat sofort die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. (Nachtrag: Dotti hat mich gerade auf die Spirit of Ecstasy verwiesen, vielen Dank!)

SelbstportraitDann läuft man an ganz alltäglichen Szenen vorbei… ein Boot, das der Anwohner da liegen hat. Ein Bäumchen, das einen güldenen Schauer vom Rasensprenger bekommt… 🙂

Boot Den Bonsai gießenKurz vor dem Yachthafen auf der Allensbach zugewandten Seite wuchs in der Regenrinne zwischen zwei Schuppen ein kleiner Nadelbaum. Passend zum Image als Weihnachtsbaum war er auch ein wenig mit Distel(?)-Samen bestäubt. Hat sich extra hübsch gemacht. 🙂

Wattebedeckter WeihnachtsbaumDie Sonne wanderte immer tiefer und der Sonnenuntergang setzt ein. Einige Leute waren noch mit ihren Segel- oder Ruderbooten unterwegs und genossen den warmen Sommerabend.

AbendschwärmerRudern in den SonnenuntergangAls ich den kleinen Pfad weiterlief, kniete da eine Frau und versuchte mit ihrem Smartphone ein Foto aufzunehmen. Wovon denn… dachte ich. Nach ein paar Blicken wusste ich langsam, wovon. Ich maß die Szene mit eigenen Blicken, suchte die Komposition und – tada – vermutlich ein typisches Instagram-Foto 😛

Da liegt ein BootGanz die Ruhen selbst war das Blesshuhn, das auf seinem Nest hockte und sich auf seine Weise den Sonnenuntergang anschaute.

BlesshuhnnestBeim folgenden Foto… hab ich nur staunend in den Sonnenuntergang geguckt. Die Farbe ist akkurat wiedergegeben, es sah exakt so aus. Wahnsinn.

GlutrotUnd zuletzt sagt uns die Tierwelt gute Nacht. 🙂

Quak quak quak Gute Nacht, HaubentaucherGute Nacht!

Ein Kommentar zu “Reichenau bei Sonnenuntergang

  1. Ute

    am 26.08.2016 um 20:31

    wow….schöne Fotos, sie gefallen mir alle total gut.
    Besonders auch die Farben.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht, Name und Email müssen angegeben werden.