Was Elfen mit Gold anfangen…

Ein Comic aus der Rollenspielwelt DSA, der eine Szene darstellt, die so im Spiel passiert ist.

Vor einiger Zeit hat mein Waldelf herausgefunden, was er eigentlich mit dem vielen Gold anfangen kann, das er mittlerweile angesammelt hat. Er ist sehr genügsam und ständig stecken ihm dankbare Auftraggeber große Mengen Dukaten zu… die sind schwer und schmecken schlecht – und so richtig weiß er auch nicht, was er sich davon kaufen soll.

Aber dann ergab es sich letztens, dass alle anfingen hart zu verhandeln und sich zu streiten, aber Faldrian ist ein sehr harmonieliebender Elf und bot einfach ein paar von diesen Glitzerdingern an – und plötzlich war Ruhe und alle waren sehr hilfsbereit. Das war super.


Gemalt ist das Bild komplett in Krita mit dem Wacom Cintiq Pro 16 unter Linux. Ich muss mehr malen… damit ich mehr Übung bekomme. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht, Name und Email müssen angegeben werden.