Eiszeit am Bodensee

Gestern Abend hatte ich auf Twitter schon ein Foto vom Hafen in Konstanz gesehen, das wahnsinnig toll aussah – ähnlich zu dem oben. Ich war das Wochenende über nicht in Konstanz gewesen und hatte nicht mitbekommen, was diese niedrigen Temperaturen gemischt mit starkem Wind angestellt hatten.

Heute morgen bin ich dann früh los um eine Runde am Hafen zu drehen, bevor ich zur Arbeit fuhr. Bei -8°C fühlte es sich trotz warmer Klamotten mehr wie ein Weltraum-Außeneinsatz an als ein Fotospaziergang am See. Aber der Außeneinsatz war erfolgreich und ich bin mit einigen schönen Fotos wiedergekommen.

Weiterlesen

Weitere Bilder im Beitrag: