Weihnachtsmarkt Konstanz

Ich habe mir nach 3.5 Jahren und ~14000 Fotos mit meiner Fuji X-E2 mal ein Upgrade gegönnt – die Fuji X-E3. Irgendwie unkreativ, aber ich hab das Konzept dieser Kamera so lieb gewonnen, dass die X-E3 als einzige wirklich als Nachfolger in Frage kam. Die X-E2 funktioniert noch super, aber ich hatte lange nicht mehr in Fotozeug investiert, irgendwie konnte ich mal wieder. 🙂

Aaaaaber zu den Fotos: In Konstanz ist gerade wieder Weihnachtsmarkt am See, der bei Dämmerung und im Dunklen ganz hübsch anzusehen ist.

An diversen Ständen gibt es Glühwein und Mampf, wie eigentlich auf jedem Weihnachtsmarkt. Dazwischen dann ein bisschen weihnachtliche Dekoration – am schönsten finde ich die, die irgendwie leuchtet.

Beindruckend fand  ich diese Menge an Dampf, die aus dem Ofen kam, als der Typ die Tür öffnete… 😀

… was perfekt zur Dampflokomotive überleitet, die ein paar Minuten später auf den Gleisen daneben vorbeifuhr:

Ich plane um den 15.12. herum bereit zu sein, wenn der Weihnachtsmarkt-Express der Eisenbahnfreunde Zollernbahn das nächste Mal vorbeikommt. Diesmal wurde ich überrascht…

Als das Licht schon komplett weg war, fand ich eine kleine Stufe, auf der ich meine Kamera für eine Langzeitaufnahme abstellen konnte. Und damit euch einen schönen Abend, viel Spaß auf eurem Weihnachtsmarkt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht, Name und Email müssen angegeben werden.