Smile!

Da ich mich gerade ziemlich mit dem 100 Strangers Projekt beschäftige und das Forum der Flickr-Gruppe durchwühle… bin ich auf dieses Video gestoßen, das einfach nur toll ist und ein wenig zeigt, wie man auch wohl reagieren könnte oder welche Auswirkungen es haben könnte, wenn man eben großartig zueinander ist und jemanden vielleicht etwas geben möchte -- vielleicht der Perspon ihr Portrait schenken möchte.

(Das Video ist natürlich nicht von mir und damit auch nicht CC. Die Details einfach der Youtube-Seite entnehmen.)

CCC fordert Ausstieg aus unverschlüsselter Kommunikation

Hier sei mal dieser Artikel auf dem Blog des CCC empfohlen, der ganz gut die Einstellung vieler technikinteressierter wiedergibt, mit denen ich mich täglich umgebe.

Ganz im Gegensatz zu dem von militärischen und politischen Akteuren losgetretenen Kampf gegen Verschlüsselung und für mehr Überwachung setzt sich der Chaos Computer Club (CCC) für zukunftssichere Technologien ein und fordert daher ein Verbot unverschlüsselter Kommunikation.

Wer gar nicht im Bilde ist, was denn eigentlich gerade los ist, dem sei Netzpolitik.org ans Herz gelegt oder aber die letzten beiden Ausgaben vom Podcast Logbuch Netzpolitik.

Update: Ich dachte ich werfe einfach weitere passende Links dazu.


Ich dachte ich fange mal an, die wichtigen Dinge hier einfach reinzuballern… demnächst werde ich mir noch eine bessere Menüstruktur oder Filtermöglichkeiten überlegen, damit der Blog nicht weiterhin so unübersichtlich ist. Aber solche kleinen Posts helfen auch einfach als Linksammlung für die Öffentlichkeit. Denke ich so. 🙂