Schloss Bückeburg

Ich war mal wieder im Norden, hier konkret im Bückeburg und habe mir das Schloss und den Schlosspark angeschaut. Auf dem Weg dorthin habe ich dieses sehr fotogene Bahnhofsstrauchgewächs in Offenburg fotografiert… eine schöne Kombination aus roten Blüten und flechtenbewachsenem Geäst. 🙂

Beim Schloss selbst sind einige Fassadenteile aus Sandstein. Das fällt besonders dadurch auf, dass es durch unsere Umweltbedingungen schwarz verfärbt ist (vergleiche Porta Nigra).

Weiterlesen

Weitere Bilder im Beitrag:

Wolfsburg

BarockgartenIch war in Wolfsburg. Wolfsburg – das ist diese Stadt mit dem VW-Werk. Es gibt dort das Schloss Wolfsburg mit einer schönen Parkanlage herum. Und Autos und Beton. Ein paar Naturschutzgebiete und relativ aufgeräumte Wälder sind in der Nähe noch, aber ansonsten schien mir Wolfsburg nicht das große Touristenziel. Aber ich war ja auch nicht wegen der Landschaft oder des Tourismus dort.

Der Park am Schloss scheint auch der Ort zu sein, an den alle gehen, wenn sie Fotoshootings machen wollen oder Hochzeitsgesellschaften ablichten möchten.

Blick aufs Schloss DurchgangIn Innenhof vom Schloss gab es einen Eingang, über dem das Wappen wohl immer wieder vom Efeu frei geschnitten wird. Die Maske darunter fand ich eher … gruselig.

Gruseliger KopfIm Park sind die Lichtverhältnisse interessant, da viele dichte Bäume die Sonne stark verdecken und damit scharfe Schatten entstehen. Morgens war das Gras noch nass vom Tau, der dann mit der Kraft der Sonne verdampfte.

Kraft der Sonne Leuchtender FarnUnd sonst… als Kontrast: Ein Symbolbild für den Rest, den ich von Wolfsburg gesehen habe.

Kontrastbild: Das ist Wolfsburg

Stadt und Land

Ihr kennt die Geschichte, ich mache das mittlerweile scheinbar öfter. Ab aufs Fahrrad, Kamera umgeschnallt und los! Mir gehen sogar die Titel aus, aber dafür kommen wir einfach um so schneller zu den Bildern.

SchlosstürmchenAuf dem Schlossplatz war gerade eine Konzert, da aktuell KulturSommer in Oldenburg ist. Da wollte ich ursprünglich gar nicht hin, hatte aber bereits beim Olantis Schwimmbad die Musik vom Schlossplatz gehört, also bin ich mal hin. Die Massen an Fahrrädern fand ich viel interessanter als irgendwelche Leute, die da Musik machten. Leider konnte ich davon kein Foto machen, das irgendwie… zeigenswert wäre. Weiterlesen

Weitere Bilder im Beitrag: